• Unternehmen
       
      • Unternehmen
      • Team
      • Downloads
      • Aktuelles
        • AGB / Dokumente
        • Impressum
      • Leistungsspektrum
           
        • Projekte
           
          • Alle Projekte
            • Hochgebirgsbau
              • Hängebrücken, Erlebnissteige
                • Spezialtiefbau
                  • Holzbau
                    • Trockenbau
                      • Fliesen
                      • Standorte
                        • Karriere
                             
                          • Kontakt
                          • 24h Notruf

                          HTB erhält Bautech Preis 2017

                          10.07.2017

                          Dank unserer jüngsten Innovationen konnten wir im diesjährigen Solid Bautech Preis Austria in der Kategorie Baumaschineneinsatz (HTB) überzeugen. Die Fachjury würdigte dabei unser neues Verfahren zur Herstellung von Kabelgräben im felsdurchsetzten Steilgelände.

                          Fräsen bis 45% Steigung? HTB macht es möglich!

                          Die Herausforderung bei diesem Projekt war die Schaffung eines Kabelgrabens in einem Gelände mit einer Steigung von bis zu 45%.

                          Da herkömmliche Grabenfräsen nicht ausreichend geländegängig für dieses Projekt waren und den Vorgaben nicht entsprachen, wurde nach einem neuartigen Verfahren geforscht. Dabei entstand die neuste Innovation der HTB: Ein Schneidrad mit 300 mm Breite und einem Durchmesser von ca. 2 m, montiert an einem für Steilgelände umgerüsteten 35-t-Bagger.

                          Zur Umrüstung des Baggers gehörten sowohl der Anbau von Hochstegen für das Laufwerk des Kettenbaggers als auch die Verstärkung durch zusätzliche Absicherungen für die Versorgungsleitungen.

                          Die HTB konnte nicht nur durch das große Schneidrad und den umgebauten Bagger überzeugen: Der Bagger funktioniert nun auch umweltfreundlicher, indem er mit Bio-Hydrauliköl und Biodiesel betrieben wird.

                          Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten erweitern unser Angebot und ermöglichen uns, unseren Auftraggebern zu jeder Zeit die beste Lösung zu bieten.

                          Mehr über diese Innovation und den Baumaschineneinsatzpreis der HTB können Sie im Artikel im Anschluss lesen:

                          HTB: Bautech Preis 2017

                          Preisverleihung: Bautech Preis 2017
                          Innovatives Projekt
                          Urkunde: Bautech Preis 2017